Unser Gästebuch

Eintragen

Seitenanwahl:  

1

 

2

 

3

 

4

 

5

 

6

 

7

 

8

 

9

 

10

 

11

 

12

 

13

 

14

 

15

 

16

 

17

 

18

 

19

 

20

 

21

 

22

 

23

 

24

 

25

 

26

 

27

 

28

 

29

 

30

 

31

 

32

 

33

 

34

 
Katrin
schrieb am 24.03.2008 um 14:17 Uhr:


Ich Wünsche Euch und Euren Familien sonnige und friedliche Ostertage. Liebe Grüße von Eurer Katrin


Beatrix Timm
schrieb am 21.03.2008 um 16:56 Uhr:


Ich möchte Euch und Euren Familien FROHE OSTERN wünschen. Und wir sehen uns dann ja bald in Taucha!
Bis dahin und bleibt gesund
Bea vom Spielmannszug Lotte


Marion Kleist
schrieb am 19.03.2008 um 22:00 Uhr:


Ein frohes Osterfest wünschen Euch Eure Marion,Kevin,Dennis und Lenin.Und viele,viele Ostereier.


Jonny und Martina
schrieb am 16.03.2008 um 17:58 Uhr:


Unterm Baum im grünen Gras sitzt ein kleiner Osterhas'! Putzt den Bart und spitzt das Ohr, macht ein Männchen, guckt hervor. Springt dann fort mit einem Satz, und ein kleiner frecher Spatz schaut jetzt nach, was denn dort sei.Und was ist's? Ein Osterei !
Euch allen ein schönes Osterfest !


peter engel
schrieb am 16.03.2008 um 11:00 Uhr:


Hallo ihr lieben!
Renate und Peter wünschen
euch allen ein schönes Osterfest.


Marion Kleist
schrieb am 07.03.2008 um 23:21 Uhr:


Halli hallo Ihr Lieben!
Sorry der Versuch ist mir gerade fehlgeschlagen.Aber jetzt hat es mit dem schreiben ja geklappt.Wir sehen uns am Montag,bis dahin!

Tschüssi sendet Eure Marion (Moni)


Thomas Kunze
schrieb am 27.02.2008 um 01:18 Uhr:


Hallo liebe Großpösnaer Schalmeien, bin durch Zufall auf Eure Seite gekommen. Es ist ja ganz toll, was Ihr drauf habt.

Ein alter Großpösner, aus Niederbayern

Einen schönen Gruss an Stephanie und Ihre Eltern


Frackowiak, Dieter
schrieb am 07.02.2008 um 10:20 Uhr:


Habe mich als alter Großpösnaer und Rentner mit E-Mail und Internet beschäftigt und bin beim Probieren zuerst auf euer Homepage gekommen. Vielen Dank für euere Aktivitäten und für Olaf nachträglich herzlichen Glückwunsch zum 65. Kinder wie die Zeit vergeht. Für Olaf noch herzlichen Dank für das Foto aus unserer Jugendzeit als Postkarte vom damaligen Großpösnaer Fanfarenzug. FZ-Mensch bin ich geblieben und wurde trotzdem auf Wunsch der Brandenburger und Berliner Schalmeien als deren "neuer" Beauftragter in den Fachgebietsvorstand gewählt. Da ich die Situation bei den Schalmeien durch Zusammenarbeit mit dem AWO etwas kenne, weiß ich auch deren Probleme. Die allerdings treten auch bei den anderen Genren, vorallem hier im
Osten, auf. Trotzdem wagen wir einen Neuanfang was die Wettkampftätigkeit betrifft. Am 07. Juni werden wir im Rahmen der "FANFARONADE 2008" und der Landesmeisterschaft die LM für die Schalmeien als "Offene" durchführen. Bis dato haben vier
Kapellen ihr Teilnahme zugesagt.
Drei weitere wollen als Spielgemeinschaft im Rahmenprogramm mitwirken. Ich habe Hoffnung. Sollte euch das Interessieren, dann meldet euch.
Aber schon das Auftreten der FZ Dresden, Potsdam, Berlin und Strausberg als alte Weltmeisterschaftsteilnehmer und zum Teil auch Titelträger ist schon ansehenswert. Noch eine Bitte, ist euch etwas von einen internationalen Schalmeientreffen am 12.07.08 in Eibenstock bekannt? Solltet ihr etwas wissen wäre ich an Infos interessiert. Herzliche Grüße in die "alte Heimat"


Katrin Reimann
schrieb am 05.02.2008 um 22:44 Uhr:


Geburtstag vorbei … Geburtstagsparty vorbei … Essen und Trinken restlos alle ... aber die tollen Erinnerungen der Geburtstagsparty werden immer bleiben.

Vielen, vielen Dank an alle meine Schalmeinfreunde, alle Fans, Freunde, Kollegen, Bekannte und Familienmitglieder die zum gelingen dieser Party beigetragen haben.

Für die vielen Glückwünsche aus nah und fern, für die vielen SMS und E-Mails, die vielen Blumen und Geschenke möchte ich mich recht herzlich bei allen bedanken. Es war einfach Überwältigend.

Eure Katrin


Dirk Junghans
schrieb am 31.01.2008 um 19:58 Uhr:


Hallo liebe Schalli Freunde!

Es sind nun schon wieder fast 2 Monate vergangen als Ihr den I-Punkt auf meine Geburtstagsparty gesetzt habt. Alle Gäste sprechen heute noch von dem geilen Auftritt der Großpösnaer Schalmeienkapelle. Ich glaube der Fan Club ist um einige Personen angestiegen. Ich bedanke mich nun etwas verspätet bei Euch für die tolle Überraschung die etwas ganz besonderes für mich war und mir lange in Erinnerung bleiben wird.
Wir sehen uns dann auf alle Fälle wieder zum Frühlingsfest im Bierwagen.
Danke noch einmal.

Euer Dirk Junghans und Familie.


Olaf Dahlbock
schrieb am 27.01.2008 um 19:05 Uhr:


Liebe Schalifreunde,
ich möchte mich bei Euch ganz herzlich für die schriftlich ausgesprochen Glückwünsche, sowie die SMS und Mails, anläßlich meines 65. Geburtstages bedanken.

Ein besonderer Dank gilt den Fans und Schalmeienspielern, die am Sonnaben Vormittag persönlich Zeit für die Teilnahme an der kleinen, immprovisierten Geburtstagsfete im Vereinsheim gefunden hatten.

Ganz großartig ist der gigantische Präsentkorb. Sein Inhalt wird der Ingemaus und mir ein Überleben bis zu den Osterfeiertagen ermöglichen. Über Euere finanzielle Unterstützung, mit diesem für mich völlig überraschenden gewaltigen Umfang, habe ich mich besonders gefreut.

Wir sehen uns am Montag. Euer Olaf aus dem Bass.

Großpösna, am 26. Januar 2008